Ferienkurse

Rhythmik . . . Musik und Klang . . .
Bauaktionen . . . Geschichten erfinden . . .
Theater spielen . . . Malen und Gestalten . . .

Schwerpunkt Theater:
mit Karl Wenning, Schauspieler und Sozialpädagoge
und Maria Wenning-Knott, Rhythmiklehrerin

Schwerpunkt Musikimpro und bildnerisches Gestalten:
mit Christian Menge, Bildhauer
und bTina Raithel, Rhythmik- und Percussionlehrerin

In diesen Tagen gibt es Raum für Bewegung, Spiel, Spaß und Fantasie.
Die Woche wird von und mit den Kindern gestaltet. Ihre Ideen finden eigene, individuelle Lösungen und sie werden ermutigt, Neues für sich und mit anderen auszuprobieren.
“Schau, ich mache es so, wie geht das bei Dir?” Dabei kann es zu Konflikten kommen und dafür gibt es immer eine Lösung. Dies zu erleben fördert jedes Kind in seiner Entwicklung.

In der Rhythmikstunde üben die Kinder sich anzupassen, sich durchzusetzen, zu kooperieren, flexibel zu reagieren, sich und andere wahrzunehmen, sich selbst einzuschätzen und eigene Ideen einzubringen.
Und das ganze macht Spaß!

Im Theaterspiel schlüpfen die Kinder in verschiedene Rollen: Zauberer, Mutter, Tiere, Hexe, Prinzessin, Superman . . . und erleben die Kräfte, die darin liegen.

In der Musik-Improvisation entdecken die Kinder Töne und Klänge verschiedener Instrumente und experimentieren mit unterschiedlichen Materialien wie Stoff und Papier. Spannend ist dieser Prozess für die Gruppe, welches gemeinsame Klangspiel entwickelt sich daraus?

Zum Abschluss des Kurses sind Zuschauer zu einer kleinen Aufführung eingeladen.
Bitte geben Sie Ihren Kindern eine Brotzeit und bequeme Kleidung mit.

[vegasslider id="1176" fade="2000" delay="2000" overlay="" arrows="no" autoplay="yes"]

TERMINE, PREISE und ANMELDUNG

Momentan keineTermine in dieser Kategorie
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien